Inhaltsverzeichnis der WinHoros-Dokumentation

WinHoros - Systemvoraussetzungen

Um WinHoros installieren zu können, benötigen Sie:

  • IBM PC oder kompatibel ab Intel 486 / 100 MHz, Intel Pentium 166 empfohlen
  • Microsoft Windows 95, Windows 98, Windows Me oder Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows XP
  • 32MB RAM für Windows 95, Windows 98 und Windows Me bzw. 48MB RAM für Windows NT 4.0 (Workstation) oder 64MB RAM für Windows NT 4.0 (Server), Windows 2000 und Windows XP
  • 7MB freien Festplattenspeicher für das zu installierende Programm und zusätzlich 7MB Festplattenspeicher während der Installation selbst
  • VGA Farbgrafikkarte mit 256 Farben, SVGA mit 16k Farben oder mehr empfohlen
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 SP 2 oder höher, möglichst als Standardbrowser zur integrierten Anzeige des WinHoros-Hilfesystems
  • CD-ROM-Laufwerk oder Internet-Zugang zur Installation bzw. Download der Software
  • Windows kompatible Maus und Tastatur
  • optional Windows kompatible Soundkarte mit Lautsprechern

WinHoros generiert hauptsächlich Auswertungen mit zeichenorientierter Darstellung sowie Figurinenstrukturbaum, Horoskop- und Figurinengrafik. Weitere grafische Diagramme sind nicht verfügbar. Es werden grundsätzlich keine Horoskopdeutungen produziert. Daher wird dem weniger geübten Astrologen als weitere optionale Komponente ein weiteres standardisiertes Astrologieprogramm empfohlen. Ausdrücklich geeignet ist hierfür AstroWorld 5 und AstroWorld 6, da WinHoros optimal darauf abgestimmt ist. Es können die Personendaten von beiden Programmen gemeinsam verwendet werden und erspart so die mehrfache Eingabe dieser Daten.

Anmerkung: Die Installation von WinHoros ohne Microsoft Internet Explorer 4.01 SP 2 oder höher ist zwar möglich, aber WinHoros ist dann nicht lauffähig, da das Hauptfenster diesen Browser als OLE-Container eingebettet einsetzt. Dies ist technisch entwurfsbedingt und somit nicht änderbar. Getestet wurde die Koexistenz von Microsoft Internet Explorer 5.01 und Netscape Communicator 4.72 jeweils in der deutschen Version mit 128Bit-Verschlüsselung auf den Betriebssystemen Microsoft Windows 95 OSR2, Windows 98 SE und Microsoft Windows NT 4.0 und kann somit als zertifiziert angegeben werden.

weiter:   Wie fange ich an?
zurück:   Einleitung
 

Copyright © 2000-2003 by EDV & Astro Service, erstellt von Konran U. Gerber
Die letzte Änderung erfolgte am 22.01.2003 um 16:23 MEZ.